Update für (werdende) Großeltern und andere Bezugspersonen

Familienbett, anstatt im eigenen Zimmer schlafen zu lassen, in den Schlaf tragen, anstatt alleine in den Schlaf finden zu lassen, verschiedene Beikostarten, anstatt Brei, Trösten anstatt schreien zu lassen, Tragetuch anstatt Kinderwagen, auf die Gefühle eingehen und benennen, anstatt das Kind maßzuregeln. Warum machen junge Eltern heute einiges anders, als früher? Der Kurs lädt zum Perspektivenwechsel ein. Denn Empathie und Verständnis schaffen Bindung und Brücken zueinander. In einer entspannten Atmosphäre soll dieser Kurs Erklärungen liefern, zum offenen Austausch einladen und genügend Raum für Fragen bieten.

Status: Plätze frei

Kursnr.: 244-2214

Beginn: Sa., 16.11.2024, 09:30 - 11:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Fa-Bi 19A/ Seminarraum

Gebühr: 20,00 € (inkl. MwSt.)


Datum
16.11.2024
Uhrzeit
09:30 - 11:30 Uhr
Ort
Steingrube 19A, Fa-Bi 19A/ Seminarraum