(Medien)Sucht bei Kindern und Jugendlichen - Eltern-Online-Reihe "Kinder leicht erziehen"

6. Elternabend der Eltern-Online-Reihe "Kinder leicht erziehen" der LAG der niedersächsischen Familien-Bildungsstätten

Ankündigung:
Ständige gedankliche Beschäftigung mit dem Handy, dem Computer, dem Tablett. Unangenehme körperliche oder emotionale Zustände, wenn das Medium unerreichbar ist. Die Nutzungszeiten werden länger. Soziale Beziehungen und Hobbys werden vernachlässigt. Was tun? Was ist noch gesund? Wann sprechen wir über Sucht? Die Dozentinnen geben an diesem Abend Auskunft und Hilfestellungen zum Thema Mediensucht bei Kindern und Jugendlichen.
Dozentinnen: Annika Jacobmeier (Diplom-Sozialpädagogin, Sozialtherapeutin, Traumazentrierte Fachberaterin) und Esther Sluiter (Sozialpädagogin M.A., Suchttherapeutin)

"Kinder leicht erziehen" ist eine Online-Veranstaltungsreihe der Landesarbeitsgemeinschaft der Familien-Bildungsstätten in Niedersachsen. Die Veranstaltungen finden immer am zweiten Montag im Monat (nicht im April) von 20:00 bis 21:30 Uhr zu den angegebenen Terminen per Zoom-Videokonferenz statt.
Die Teilnahme ist gebührenfrei.
Anmeldung über die EFB Emden: info@efb-emden-leer.de, 04921-24832
Link zur Anmeldung:
https://www.efb-emden-leer.de/leben-mit-kindern/kw/bereich/kursdetails/kurs/R07026/kursname/MedienSucht%20bei%20Kindern%20und%20Jugendlichen/kategorie-id/4/

Status: Plätze frei

Kursnr.: 231-4116

Beginn: Mo., 13.02.2023, 20:00 - 21:30 Uhr

Dauer: 1 Termin

Kursort: Fa-Bi 19 A/Zoom-Videokonferenz

Gebühr: gebührenfrei (inkl. MwSt.)

Zu diesem Kurs sind keine Orte verfügbar.

Datum
13.02.2023
Uhrzeit
20:00 - 21:30 Uhr
Ort
Fa-Bi 19 A/Zoom-Videokonferenz